Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/chrichen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Warum?

Das Wochenende war ziemlich hart. Freitag war ich bei Manu. Erst hatten wir ziemlich krassen Streit, danach war ich abends ziemlich betrunken. Samstag mittag war ich dann am See. Was eigentlich ziemlich sinnlos war, weil Manu sich eh n scheißdreck un mich interessiert hat. Hätte ich auch nicht ihm zu liebe mitkommen brauchen

Jetzt isses mit uns entgültig vorbei. Ich will nicht an irgendwas festhalten, was er sowieso nicht mehr will. Und eigentlich wird mir ziemlich klar, dass er nicht der Mensch ist, der mich glücklich macht. Und nicht der Mensch ist, den ich will. Ich wollte immer einen Freund, für den ich alles bin. Der alles für mich tun würde. Und was hatte ich? Ich hatte nen egoistischen Freund, der nicht einmal weiß was er will, sich mehr für anderen Tussen interessiert als für mich selbst. Ich war fasziniert von ihm, weil es so einfach schien. Ihm ging es immer gut, er war gut drauf, konnte mit allen Menschen umgehen. Doch davon ist nichts mehr übrig. Ich würde mich eh nur noch über ihn ärgern. Der Kerl hat mich betrogen un ich hab mir das alles gefallen lassen. Ich sollte froh sein, dass es vorbei ist. Wir passen nicht zusammen... klar, er war immer für mich da, wenns mir schlecht ging, hat mich in den Arm genommen und getröstet. Aber waren es nicht Probleme gewesen, die ich ohne ihn nie gehabt hätte???

Langsam wird mir alles klarer. Ja, mir gehts richtig scheiße. Aber ich weiß, dass das bald vorbei gehn wird. Ich bin mir einfach zu viel wert, um meine Liebe an jemanden wie ihn zu verschwenden, der sie nicht zu schätzen weiß. Es ist krass, wie man sich in Menschen täuschen kann. Wie man fast 1 Jahr mit einer Person zusammen sein kann und einem plötzlich auffällt, dass man was völlig anderes sucht.

Niie wieder, werde ich mein Leben so verschwenden und alles "nur" für einen Kerl aufopfern...

 

So und jetzt geh ich eisessen 

29.4.07 16:28


Wie erzählt man in Märchen?

Einem Engel, dem die Flügel entrissen wurden, werden mit viiel Liebe neue wachsen...
Manche Engel trauen sich nicht mehr zu fliegen, aus Angst um ihre Flügel, aus Angst jemand könnte sie wieder zerstören. Manche lernen es nie mehr...

25.4.07 14:17


Zu viel Schmerz...

...für einen Menschen. Warum muss mir das ständig erneut passieren? Kann ich nicht einmal glücklich sein? Ich geb auf, mir isses nich gegönnt.. ich werd die ganze scheiße einfach verdrängen... was anderes bleibt mir nich übrig. Klar gehts mir scheiße, aber ich werd mich nich von diesen scheiß Gefühlen kontrollieren lassen! Ich schaff das auch ohne ihn ..hoff ich
25.4.07 07:03


Ende

Ich hab keine Lust mehr. Bis hier hin und nicht weiter... ich kann nicht mehr.. diese Scheiß Gefühle ham viel zu viel Kontrolle über mich. Nie wieder will ich jemanden bedingungslos lieben. Will ganich mehr lieben...will jemanden weh tun. So wie mir wehgetan wurde. Ich hasse dieses Leben. Es läuft alles im Kreis.. egal was ich tue es wiederholt sich alles...

Ich hab diese Scheiße so sehr satt. Ich hasse Menschen...Niee niee wieder will ich mich auf sowas einlassen. Waum tun mir immer die Menschen am meisten weh, die ich so sehr liebe? Ich will ihn einfach nur hassen, ihn nie mehr wieder sehn... ihn vergessen... nicht eine beschissene Träne an ihn vergeuden. Weil er sie nicht zu schätzen weiß. Ich wünsche mir so sehr das es endlich aufhört. Dieser Mensch hat meine Liebe nicht verdient.. er hat keine Liebe dieser Welt verdient... Er hat alles kaputt gemacht und dennoch liebe ich ihn so sehr

24.4.07 18:00


Scheinbar heile Welt?!

Naja jetzt ist irgendwie alles wieder okay. Er meint er wär sich jetzt sicher, dass er wieder mit mir zusammen sein will. Und irgendwie gibt er sich auch wieder mehr Mühe. Aber ich weiß nicht was er von mir will. Er verwirrt mich total...Aber ihn fragen warum, will ich auch nicht, dann ist er nur wieder sauer. Ich bin total müde.. hab die halbe Nacht wachgelegen, ihm beim Schlafen zugesehn.. ihn atmen gehört. Das alles hat so eine beruhigende Wirkung...aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass er schon lange nicht mehr das gleiche fühlt wie ich...

 

24.4.07 09:33


Nur einen Moment

Ich wünschte,
Du hättest für einen Moment meine Gedanken
damit du begreifst,
dass sie sich nur um dich drehen,
dass ich keinen klaren Gedanken mehr fassen kann, wegen dir.

Ich wünschte,
du hättest für einen Moment meine Gefühle,
dass du mal erfährst,
wie sehr ich dich mag und dich brauche,
wie viel Kraft es mich kostet,
mich jeden Tag gegen sie zu wehren.

Ich wünschte,
Du hättest für einen Moment mein Herz,
dass du den Schmerz spüren könntest,
den du verursacht hast,
dass du spüren kannstt,
wie sehr es nach dir verlangt,
dass du sehen könntest,
Was du in meinem Herzen für einen Platz eingenommen hast.

Ich wünschte,
Du könntest dies alles hier lesen und verstehen,
aber selbst wenn du dies liest,
würdest du es nicht begreifen.
19.4.07 22:57


gebrochen..

Ich kann einfach nicht mehr. Ich schaffs nicht mehr... ich weiß nicht was ich tun soll. Wieso kann mir ein einzelner Mensch so wehtun? Wieso macht er das? So kenn ich ihn garnicht. Er tut alles, wobei er genau weiß, dass es mir wahnsinnig weh tun wird. Aber wieso? Ich verstehs nich. Ich bin am Ende, ich kann nicht mehr. Ich tu alles was er will, ich versuch ernsthaft mich zu ändern..aber er bemerkt es nicht. Er stellt mich vor immer mehr Herausforderungen. Ich muss das alles durchstehn, irgendwie allein un niemand kann mir helfen.

Mit jedem Schritt, den ich auf ihn zu geh, geht er 2 Schritte zurück. Ich verstehs nicht. Was hab ich getan, dass er mich so behandelt? So rücksichtslos und unsensibel. Ich kann nich mehr.. ich weiß nicht mehr weiter. Es ist so aussichtslos.. ich kann tun was ich will, er wird nie zufrieden mit mir sein. Bin unausstehlich, so ein schlechter Mensch, dass mich niemand gern hat? Ich versinke schon in Selbstmitleid -.- schrecklich..

Ich fühl mich einfach so hilflos, so leer... ich kann nichts tun...ich fühl mich gebrochen, wenn er jetzt für immer geht... ich weiß nicht was ich dann machen soll? Ich brauch ihn doch so sehr Aber warum tut er mir das an? Schon wieder? Vlt ist er einfach nicht der Mensch, den ich haben will. Vlt sind meine Anforderungen zu hoch... ich weiß es nicht. Aber scheiße es ist doch nicht zu viel verlangt, wenn ich n bisschen Zuneigung will. Dass ich Klarheit will? Was mach ich immer falsch, dass irgendwelche Typen mich so behandeln?

Ich habs so satt Ich mag nich mehr

19.4.07 22:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung